Förderung durch die Europäische Union

Förderung durch die Europäische Union und Freistaat Bayern

Der Neubau unserer Betonmischanlage im Jahre 2016 wird aus den Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert und vom Freistaat Bayern im Rahmen der Bayerischen Regionalen Förderprogramm (BRF) kofinanziert.

Durch den Austausch der vorhandenen Misch- und Dosiertechnik sind wir in der Lage, uns neue Bereiche der Betonwarenherstellung zu erschließen und die Qualität unsere bisherigen Produkte deutlich zu steigern. Durch die Modernisierung werden auch die geänderte Anforderungen des Arbeitsschutzes und der Berufsgenossenschaft zielgerecht umgesetzt. Weiterhin erhoffen wir uns Einsparungen in den Verbrauchsmaterialien (Zement, Wasser, Zuschläge, Strom). Die vorhandenen Arbeitsplätze sollen durch diese Investition dauerhaft gesichert werden.

Plakat Förderung Bauvorhaben durch die Europäische Union
Plakat Förderung Bauvorhaben durch die Europäische Union